Gesundheit

Gesundheit E-Card verloren

Die E-Card ist ein fester und wichtiger Bestandteil der Gesundheitsversorgung in Österreich. Als die kleine Plastikkarte damals den guten alten Krankenschein ablöste, da wurde scheinbar alles ein klein wenig leichter.…

Gesundheit Kälteallergie

Als Synonym haben sich die Begriffe „Kälteurtikaria“ und „Kälteallergie“ eingebürgert. Es gibt allerdings keine Kälteallergie. Die Bezeichnung ist nicht nur irreführend, sie ist schlichtweg falsch. Die Kälteurtikaria taucht als eine…

Gesundheit Regelblutung

Die Regelblutung, auch Periode oder Menstruation genannt ist die regelmäßige monatliche Abstoßung der Gebärmutterschleimhaut. Frauen haben die Regelblutung im Normalfall zwischen der Pubertät und den Wechseljahren, wobei die Blutungen bei…

Gesundheit Reiseapotheke

Eine Reiseapotheke ist unverzichtbar, um im Urlaub gesund zu bleiben und sollte in jedem Gepäck vorhanden sein. Je nach Reiseziel, Dauer der Reise und Art der Reise sollte der Inhalt…

Gesundheit Kaliummangel

Der Mineralstoff Kalium ist wichtig. Er spielt eine wichtige Rolle für den Flüssigkeitshaushalt im Körper und ebenso für die Weiterleitung von elektrischen Impulsen an Nerven- und Muskelzellen. Der Körper regelt…

Gesundheit Elektrolyte

Im menschlichen Körper haben Elektrolyte eine wichtige Rolle bei vielen Funktionen. Wenn der körpereigene Elektrolythaushalt beeinträchtigt ist, können daraus schwere Erkrankungen entstehen. Bei Elektrolyten handelt es sich um chemische Verbindungen,…

Gesundheit haarausfall

Ob hormonell bedingt zum Beispiel in der Schwangerschaft oder während den Wechseljahren bei Frauen oder aber durch genetische Aspekte geprägt. Haarausfall ist für Männer wie auch Frauen ein Thema, welches…

Gesundheit ELGA: elektronische Gesundheitsakte

Es ist bekannt, dass Informationen zu unserem Gesundheitszustand in Krankenhäusern, Labors oder aber auch bei niedergelassenen Ärzten elektronisch abgespeichert werden. Das Problem, welches hierbei auftritt, ist das Faktum, dass die…

Gesundheit Vegane Ernährung

Vegane Ernährung liegt im Trend und erobert derzeit gefühlt die Welt. So nehmen es jedenfalls jene Menschen war, die sich für vegan bisher nur wenig begeistern konnten. Es handelt sich…

Gesundheit Qigong

Das Wort Qigong setzt sich aus Qi (Lebensenergie, Vitalität, Beseeltheit) und Gong (Pflege, Arbeit, beharrliches Üben) zusammen. Es ist die harmonische Art Bewegung, Atem und die Vorstellungskraft zu verbinden und…

Gesundheit Shiatsu

Bei Shiatsu handelt sich um ein eigenständiges System von energetischer Körperarbeit und Lebenskunde. Beim Shiatsu wird der ganze Mensch bewegt und berührt und kann ihm eine begleitende Hilfe in verschiedenen…


Schon ein Sprichwort besagt „Die Gesundheit ist das höchste Gut des Menschen“ und genau so ist es. Denn die Gesundheit ist etwas, das gehegt und gepflegt werden will. Viele Krankheiten lassen sich vermeiden und genau das sollte man tun, denn Krankheiten sind nicht nur unangenehm und nicht selten mit starken Schmerzen verbunden, die schaden unserer Lebensqualität und verkürzen so manches Mal sogar unser Leben an sich.

Die Gesundheit ist etwas, dass nicht als Selbstverständlichkeit angesehen werden sollte. Denn immer dann, wenn die Gesundheit nicht beachtet wird, dann leidet sie. Will man also an jedem Tag seine Gesundheit und die damit einhergehende Lebensfreude genießen, dann gilt es dafür zu sorgen, dass man gesund bleibt.

Vorsorge statt Behandlung – so hegt und pflegt man die eigene Gesundheit

Der einfachste Schritt, um nach Möglichkeit lange gesund und vital zu bleiben, ist natürlich in erster Linie eine gesunde Lebensweise, eine ausgewogene Ernährung und sportliche Aktivität. All das hält unseren Körper von Kinderbeinen an fit und gesund. Doch das alleine reicht leider oftmals nicht aus. Unsere moderne Welt ist voller Belastungen und Anstrengungen, da leidet die Gesundheit nicht selten irgendwann eben doch.

Um lange gesund zu bleiben sollte man:

  • Sich ausgewogen und gesund ernähren
  • Sportlich aktiv sein und auf die eigene Fitness achten
  • Negative Einflüsse wie Alkohol und Nikotin vermeiden
  • Die Möglichkeit für Vorsorgeuntersuchungen wahrnehmen
  • Altersgemäße Chek-Up´s durch den Hausart durchführen lassen.

Vorsorge und Vorsorgeuntersuchungen sind somit eine wichtige und richtige Entscheidung, wenn man die eigene Gesundheit fördern will. Schon in reaktiv jungen Jahren sollte man beginnen, sich mit dieser Möglichkeit unserer modernen Gesellschaft zu beschäftigen. Altersvorsorge, das mag schön und gut sein, doch die Gesundheit leidet oftmals schon lange vor dem Alter. So werden Vorsorgeuntersuchungen für diverse Krankheiten zu einem wichtigen Bestandteil eines gesunden Lebens.

Die eigene Gesundheit Tag für Tag stärken

Doch natürlich gibt es nicht nur eine gesunde Ernährung und Vorsorgeuntersuchungen, um lange gesund zu bleiben. Nein man kann an jedem einzelnen Tag dafür sorgen, dass man lange fit und gesund bleibt. Sport, eine gesunde Lebensweise und das Leben bewusst genießen. All das und mehr gehört dazu, wenn man wirklich lange und über viele Jahre hinweg körperlich wie auch geistig fit und gesund bleiben möchte.

Hobbys sind somit durchaus auch ein Mittel um die eigene Gesundheit zu fördern. Denn wenn wir uns bewegen, wenn wir etwas erleben und uns gut dabei fühlen, dann stärkt das natürlich auch ein Stück weit unsere Gesundheit. Wie man mit einfachen Tipps und Tricks die eigene Gesundheit fördern kann und welche Tipps es für die weniger schönen Tage mit kleinen Wehwehchen gibt, all das und mehr werden sie hier bei uns auf gesundesleben.at erfahren. Denn in unserer Rubrik Gesundheit möchten wir uns allen Bereichen eines gesunden Lebens voller Lebensfreude widmen und natürlich auch viele hilfreiche Tipps geben, wie man seine Gesundheit stärke oder aber auch wiederherstellen kann.

Hilfsmittel für das Abnehmen: