Die E-Zigarette als Alternative zur klassischen Zigarette


Nicht immer muss oder will man direkt mit dem Rauchen aufhören. Verschiedene Gründe können dazu führen, dass man zunächst Alternativen sucht. Abruptes Aufhören ist nicht unbedingt nötig. Es gibt seit einigen Jahren eine weitere sehr reizvolle und teilweise gesündere Alternative zur klassischen Zigarette: die E-Zigarette  elektrische Zigarette genannt. Sie sieht nicht nur ansprechend aus, sondern riecht auch für umstehende Personen angenehmer. Wir schauen, was die E-Zigarette noch zu bieten hat.

Was ist eine elektrische Zigarette?

Zunächst wollen wir uns einmal etwas genauer der E-Zigarette widmen. Was genau ist diese scheinbar so viel gesündere Alternative zur klassischen Zigarette? Nun das Prinzip der E-Zigarette ist denkbar einfach und gleichermaßen überraschend modern.

Fakten zur E-Zigarette / elektronischen Zigarette:

  • Bestandteile: Tank, Verdampfer, Mundstück und Akku
  • Flüssigkeit zum Dampfen wird als Liquid bezeichnet
  • Liquids gibt es in sehr vielen verschiedenen Aromen, sie werden verdampft
  • E-Zigaretten können mit und ohne Nikotin gedampft werden, abhängig vom Liquid

Die E-Zigarette ist grundsätzlich ein kleines Gerät, das über einen Akku Energie aufbringt, um im Anschluss eine Flüssigkeit samt Aromazusatz zu verdampft. Diese Liquids können Nikotin enthalten oder nikotinfrei sein. Die nikotinfreie Variante gewinnt immer mehr an Beliebtheit, da sie den gesundheitlichen Aspekt miteinbezieht.

Welche Vorteile bietet die E-Zigarette?

Die besondere Funktionsweise der E-Zigarette ist zugleich auch deren großer Vorteil. Es ist möglich zu rauchen, ohne Nikotin oder Tabak aufnehmen zu müssen. Viele Raucher steigen aus diesem Grund auf die E-Zigarette um. Außerdem: Die Geruchsbelästigung der Zigarette ist bei der E-Zigarette nicht mehr gegeben. Je nach Geschmack riecht der Damp als „Passivraucher“ sogar angenehm bis lecker.

Trotz dieser positiven Eigenschaften ist die elektronische Zigarette außerhalb von Raucherbereichen verboten. Auf Bahnhöfen und in öffentlichen Verkehrsmitteln gilt Rauchverbot – auch für E-Zigaretten-Raucher. Das betrifft auch Flughäfen. Im Handgepäck darf sie allerdings mitgetragen werden. Aber Achtung:Liquids gelten als Flüssigkeiten und dürfen die 100-Milliliter-Regel nicht überschreiten.

Und wie sieht der Vorteil in Kneipen und Restaurants aus? Dieser Bereich gilt als Grauzone. Die E-Zigaratte fällt in diesem Bereich nicht unter das Nichtrauchergesetz. Trotzdem kann der Gastwirt selbst entscheiden, ob er die elektronische Zigarette in seinem Etablissement erlaubt oder nicht. Wer also in der Gaststätte rauchen möchte, sollte unbedingt vorher beim Inhaber nachfragen. Immerhin kann auch eine E-Zigarette durch den Dampf sowie das Aroma provozieren und andere Restaurantbesucher verärgern. Oder mögen Sie eindringlichen Pfirsichgeruch, während Sie ihr saftiges Steak genießen wollen?

Die Vorteile der E-Zigarette im Überblick:

zwei Frauen rauchen E-Zigarette in der Natur

E-Zigarette gesünder als klassische Tabakwaren

  • Auswahl: Dampfen mit oder ohne Nikotin möglich
  • Geschmack Die E-Zigarette bietet eine breite Vielfalt an möglichen Aromen
  • Geruch: Die E-Zigarette verursacht keine typische Geruchsbelästigung
  • Gesundheit: Die E-Zigarette gilt als teilweise gesünder als klassische Tabakwaren

Warum rauchen nicht alle Raucher die E-Zigarette?

Doch wenn die E-Zigarette so viele Vorteile hat, warum raucht dann nicht jeder elektrisch? Das Aromarauchen gefällt nicht jedem. Manche Raucher bevorzugen den Geschmack wie auch Geruch einer klassischen Zigarette, andere wiederum meiden die neue Technik, die mit der E-Zigarette verbunden ist. Außerdem gibt es noch keine Langzeitstudien, die eventuelle Gefahren beweisen können – Gerüchte existieren hingegen einige.

Doch obwohl nicht jeder Raucher ein Freund der elektrischen Zigarette werden wird, ist sie dennoch eine echte Alternative zu Tabakwaren. Denn eines ist unbestritten, sie ist eine guter Übergangslösung, um sich das Rauchen sogar gänzlich abzugewöhnen. Wer also nicht komplett auf den blauen Dunst verzichten will, der sollte es einfach mal mit der E-Zigarette versuchen.

Alles über das Rauchen auf Gesundesleben.at erfahren